1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Da ist es nun endlich, unser neues Forum. Log dich einfach mit deinen gewohnten Userdaten ein und leg los.

    Change the language

Diskussion zur neuen Crafting Info

Dieses Thema im Forum "Gameplay" wurde erstellt von PowerPyxeL, 24 Februar 2015.

  1. PowerPyxeL

    PowerPyxeL retired CM

    Viel Vergnügen beim Diskutieren :)
     
  2. Super News :greedy:
    Habs auf legends schon geschrieben: finde ich einen sehr interessanten und vielversprechenden Ansatz!
    Das bringt eine zusätzliche realistische Komponente ins Spiel.
    Bin gespannt wie das umgesetzt wird und freue mich auf die weitere Infos! :nailbiting:
     
  3. Crow Girl

    Crow Girl Aetherranerin in Spe :) Super Moderator

    Das ist genau mein Metier "Juhu" Ich bin nämlich eine Labormaus :D

    Hier ein Tröpfchen, dort ein Tröpfchen... Paff... Peng...

    [​IMG]
     
  4. Joar, danach siehts aus :D
    Finde es aber auch megaspannend weil ich auch gerne rumprobiere wenn ich die Möglichkeit habe.
    Muss sogar ehrlich sagen dass mich frühere News von wegen "Crafting" wenig interesiert haben... dachte da gehts um Rezepte, bissl was mischen, gut ists. Den Ansatz finde ich nun wiederum spannend... wie gesagt: bin gespannt auf weitere Infos :D
     
  5. s0nderv0gel

    s0nderv0gel Imperator Moderator

    Das
    , darauf bin ich auch gespannt. Ich meine, es scheint ja schon recht viel schiefgehen zu können.
    Da stellt sich auch wieder die Frage hinsichtlich der FAQ: crafting immer noch wo man will, oder doch eher an einem festen Ort wie im Bild?
     
    red asunder gefällt das.
  6. Oder evtl. beides... an gewissen (eben geeigneten Orten) ist die Wahrscheinlichkeit um +x% erhöt das es klappt. Wäre auch interessant.
     
    Crow Girl gefällt das.
  7. frentmeister

    frentmeister Administrator Administrator

    Na hoffen wir mal das keiner "Breaking Bad" nachspielt :)
     
  8. Wieso? Gibt es etwa Wohnwagen zum in die Luft sprengen! :D

    Damit wissen wir dann auch, wofür Pathfinding gut ist. Je besser der Skill, desto höher die Qualität und Quantität der Rohstoff-Funde. Da es im Text erwähnt wird, daß Rohstoffe auch im Loot sein können, bleibt noch die Frage ob hohes Pathfinding auch generell das Vorkommen von Rohstoffen im loot erhöht (quasi ein spezielles "Magic Find").

    Fehlschläge beim Craften finde ich generell ja gut, hier sollte man aber schon ein wenig auf die Balance achten. Wenn ich mir vorstelle, daß ich endlich alle Zutaten für die epische Rüstung meiner Träume zusammen habe und dann das craften trotz hohem Skill fehlschlägt! :mad::homer::banghead: Und das nur, weil es ein Restrisiko von 0,00037% gibt...

    Der nächste offene Punkt ist das Skillen, vor allem da es ja wohl zwei Fähigkeiten minimum sind (Crafting und Pathfinding). Läuft das parallel zum "normalen" Skilltree, oder "muss" man sich wieder Spezialisten heranzüchten, die perfekte Handwerker, aber nur mittelmäßige Kämpfer sind.

    und zu guter letzt: der Spielfluss!
    Es wurde bisher immer betont, dass Unbended "vorwärts" gespielt wird. Man soll also weniger bei den Händlern sein. OK bei weniger wertvollen items (ich muss mich wahrscheinlich wieder daran gewöhnen etwas "weisses" aufzuheben! ;) ) kann man wahrscheinlich mitten in der Pampa diese in Einzelteile zerlegen. Aber das eigentlich, vor allem hochqualifizierte Crafting werde ich bestimmt nur an bestimten Orten verrichten können.
    Und Materialbeschaffung ist eigentlich immer gleichzusetzen mit Grind. Nichts gegen Grind! ;) Warum sollte ich nicht eine Gegend farmen um bestimmte Materialien zu bekommen. Wenn man sich die Karte anschaut, so kann man sich stellenweise schon ausmalen, was man wo bekommen könnte.
    Das läuft aber meistens konträr eines jeden Spielflusses. Da bin ich gespannt, wie das gelöst wird. Nicht falsch verstehen...ich wäre nicht entäuscht, wenn es an der Stelle keine Neuerung der Spielmechaniken gibt.

    Ich bin gespannt auf weitere Infos! (y)
     
    SX255 gefällt das.
  9. SX255

    SX255 Metal sentry

    Craft fail risk of 0.00037% = 1 out of 270200 crafts. At the rate of 9000 crafts per day you should only encounter it once a month.

    But having a 100% progress loss failure is bad. Maybe the explosion should also generate random ingredients as a small compensation?

    We had specialist shoppers before. Will be fine.
     
  10. Crow Girl

    Crow Girl Aetherranerin in Spe :) Super Moderator

    Das sagt ja schon mal voraus, das man beide Skills im Baum haben muss, wenn man davon profitieren will. Bei jedem Char. Dann ist man mit dem skillen gar nicht "frei" Klingt im ersten Ansturm, nach wenig Individualität :/

    Aber ich will hier nicht vorgreifen und abwarten was da noch alles in Bezug auf das Crafting kommt :) Es wird ja nie alles so heiß gegessen wie es gekocht wird :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Februar 2015
  11. Naja, wenn du bei S2 z.B. von Handel profitieren willst dann musst du es auch skillen. Aber es steht einem trotzdem frei den Charakter anders zu gestalten. Denke da bleibt schon noch die Möglichkeit einer Individualisierung
    Aber mal abwarten wie es das Team umsetzen wird.

    Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt auf weitere News und das angekündigte Beispiel eines Crafting-Unfalls :)
     
  12. Klingt gut.
    Vlt. wäre ein eigener kleiner Skillbaum für das Crafting nicht so schlecht.
    Ich fand in Sacred 2 den Bonus auf Fähigkeiten gut wenn man eine gewisse Punktestufe (75) erreicht hatte.
    Könnte man genau dort auch nutzen wenn man eine hohe Stufe erreicht hat das ich als Spieler dann wählen kann ob ich mehr aus dem Material filtern kann oder höherwertiges Material erhalte.
    Nur als kleines Beispiel halt.

    Gruß
     
  13. @SX255
    i also don't have a problem with "professional" shoppers, smithers,...was a lot of fun to play in S2.

    the number was a random number to show the example. if you have famred the material for a week, craft all stuff needed before and the last step fails, that seems to have high frustration potential! :jawdrop:

    Die Befürchtung habe ich eben auch. Aber wer weiß, was sich das Team noch so ausgedacht hat. Bis dahin gilt:
     
    SX255 gefällt das.
  14. s0nderv0gel

    s0nderv0gel Imperator Moderator

    Könnte mir auch gut vorstellen, dass Crafting separat vom "eigentlichen" Skillbaum(oder welche Auswüchse es da gibt) gelagert ist. So sehr, wie das Crafting bisher betont wurde, scheint mir das logisch. Es wäre dabei auch möglich, dass Punkte für den Bereich Crafting/Pathfinding (scheint ja auch ein muss zu sein, ist aber bestimmt auch noch für was anderes gut) anders vergeben werden, so dass kein Zwang aufkommt, wie ihn @red asunder angemerkt hat.
    Die FAQ-Unterteilung (Skill- und Craftingsystem) lässt darauf hoffen, auch wenn es natürlich sein kann, dass das nichts Aussagekräftiges ist.

    Die FAQ lässt ja darauf hoffen, dass dem nicht so ist (Skill vorausgesetzt) :D. Da wird ja auch folgendes berichtet:

    Das heißt vor allem auch, dass eventuell die Umgebung Einfluss auf das Ergebnis haben könnte. Das hatten wir schon im englischen Craftingthread mal durchgekaut, könnte eventuell nur ein Witz sein, wär aber geil.
     
    red asunder gefällt das.
  15. Die Idee gefällt. Möglich wäre auch das Pathfinding Punkte gar nicht klassisch an Level-Aufstieg gebunden sind sondern durch andere Aktionen gesammelt werden können. Z.B. durch das Erkunden der Welt bzw. Karte etc.

    Das wäre echt cool :D
     
    s0nderv0gel gefällt das.
  16. Cisa

    Cisa Community Manager Community Manager

    So berichtet es auch der Aufseher der Halle der Erstellung:

    „Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Neulinge in der Halle der Erstellung vor den Gefahren zu warnen und Unfälle zu dokumentieren. Dafür gibt es jährlich den Preis des Aschenirrwalds für besonders schlimme Fehler. Die schrecklichsten folgen nun, für das Auswahlkomitee:

    1. Kapitän Haab wollte sein Holzbein für eine Reise in die Berge mit enormer Sprungkraft ausstatten. Er stampfte drei Mal auf den Boden, um den Halt zu testen und flog aus dem Dachfenster. Mein Freund Astari, der den Himmel beobachtet, sagt mir, er habe am Abend einen roten Fleck in einem Krater auf dem Mond gesehen.

    ff1.jpg

    Mehr Unfälle werden folgen.
     
    Silverfang, LadyRamkin, JaNg0 und 2 anderen gefällt das.
  17. :jawdrop:
    huiuiui :nailbiting:
    Ok, das nenne ich mal einen drastischen Unfall! :LOL:
    Da ist aber dann etwas gehörig schief gelaufen!
     
  18. Crow Girl

    Crow Girl Aetherranerin in Spe :) Super Moderator

  19. Spitfire

    Spitfire Überflieger

    Klingt interessant. Ob das Herauslösen der chemischen Elemente aus dem Grundmineral in einer Art Minispiel vollzogen wird? Hier könnte ich mir vorstellen, je höher der Skill, desto mehr läuft das Spiel in Zeitlupe und man kann so die Eingabe besser timen...

    Da könnte ich mir vorstellen, dass etwa jeder Ort ein Labor hat. Weiterhin könnte ich mir bei dem steampunkigen Touch des Spiels durchaus vorstellen, dass das Labor auch in einem Luftschiff ist, das man durch Leuchtraketen rufen kann (die es wiederum u.a. im magischen Kramladen gibt). Apropos magischer Kramladen: Ist es nicht naheliegend, dass es da einige Craftingmaterialien zu kaufen geben könnte?
     
    SX255 und s0nderv0gel gefällt das.